Cafeteria-Verein

Die ganze Crew unseres Cafeteria–Vereins und allen voran Frau Sondermann, die Geschäftsführerin, und Herr Hänsch, unser Koch, sorgen mit enormem Engagement für die Verpflegung aller Kinder, Jugendlichen, Heranwachsenden und ganz Großen an unserer Schule, denn sie sind der Überzeugung, dass eine gute, gesunde und ausgewogene Ernährung für Körper, Geist und Seele ebenso wichtig ist wie interessanter Unterricht.

Damit leisten sie einen wichtigen Baustein zum Erziehungsauftrag der in der Ganztagsform geführten Städt. Maria-Montessori-Gesamtschule Meerbusch.

Und das ist nicht einfach, denn die Bedürfnisse der „Gäste“, wie Herr Hänsch zu sagen pflegt, sind sehr verschieden. Ihnen gerecht zu werden und auch den Ansprüchen der in der Satzung festgeschriebenen pädagogischen Ziele zu entsprechen, dabei aber die finanziellen Rahmenbedingungen nicht außer Acht zu lassen, bedarf es großen Einfallsreichtums und Könnens. Auch ist viel Zeit gefordert, denn um den ‚Spagat‘ zu meistern, wird das Verpflegungsangebot der Küche und des Kiosks in regelmäßig stattfindenden gemeinsamen Sitzungen der Geschäftsführerin, des Kochs und Mitgliedern der Schulleitung diskutiert und entschieden. Auch sog. Evaluationen finden statt, Befragungen also, die Meinungen von Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern ermitteln und auswerten.

Und so sehen die Grundsätze für unser Speisenangebot derzeit aus:

Mittagessen in der Mensa
Sekundarstufe I (Jg. 5 – 10):         12:40 Uhr bis 13:25 Uhr
Sekundarstufe II (Jg. EF bis Q2): 13:30 Uhr bis 14:15 Uhr

  • Menü 1
    frisch zubereitetes Mittagessen mit Salat oder Dessert (3,20 Euro)
    (Menüfolge s. Aushang Speisenplan)
  • Menü 2
    kleine einzelne Gerichte zur Auswahl und kombinierbar (je 1,50 – 2,00 Euro)
    (Angebote s. Aushang Speisenplan)
  • Vitaminbar
    täglich reiches Angebot an div. frischen Salaten (2,00 -3,00 Euro)
    sowie Obst

Um unnötige Wartezeiten für Menü 2 oder die Vitaminbar zu vermeiden, empfehlen wir eine Vorbestellung in der Küche bis 10:00 Uhr morgens.

Trinkwasser steht in Karaffen für alle zur Verfügung.

Verkauf im Kiosk
von 08:15 Uhr bis 08:45 Uhr
von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr
von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Angeboten werden täglich:

  • frisch belegte Brötchen (Brötchen und Belag unterschiedlicher Sorten)
  • Obst (je nach Jahreszeit und Angebot)
  • Tee und Kaffee
  • Kaltgetränke, keine Fanta, Cola
  • eine beschränkte Auswahl an Süßigkeiten (in kleinen Mengen)

Zahlungsweisen

  • Menü 1: Es wird mit Wertmarken bezahlt.
    Information zum Kauf von Wertmarken per Überweisung …
    Einzelne Wertmarken für den jeweiligen Tag sind am Kiosk gegen Barzahlung erhältlich.
    Kontoverbindung des Cafeteria–Vereins: IBAN DE75 3706 9164 7108 2260 18
  • Menü 2: Es wird mit Abstreichkarten bezahlt.
    Sie sind im Kiosk gegen Barzahlung erhältlich.
    Es gibt Abstreichkarten für 5,00 Euro und für 10,00 Euro.
  • Vitaminbar: Es wird mit Abstreichkarten (s. o.) bezahlt.
  • Kiosk: Einkäufe werden bar bezahlt.

Wir wünschen allen Zufriedenheit und guten Appetit!

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen und euch gerne zur Verfügung.

Das Team des Cafeteria-Vereins der Städt. Maria-Montessori-Gesamtschule Meerbusch, e.V.

 

Tel. 02132-996441, mmge.cafeteriaverein@googlemail.com

 

 

Kontakt:
Dr. Adel Badiian
E-mail: cafeteriaverein@mmge-meerbusch.de

Hallo, ich heiße Adel Badiian

und bin einer der „drei Neuen“ im Vorstand des Cafeteria­vereins. Mein Sohn Samy ist seit 2012 auf der MMGE, weil wir das Konzept der Ge­samtschule in Verbindung mit der Philosophie von Maria Montessori genau das Richtige für ihn fanden. Um diese Ideen zu unterstützen, wollte ich auch aktiv werden und etwas in der Schule, für die Schule machen. Ich bin sicher, dass ich mit Herrn Zumm und Frau Kruse zu­sammen und der Belegschaft des Cafeteria Vereins , allen voran Frau Sondermann ein gutes Team bilden werde und wir weiterhin engagiert für die Schüler/Schülerinnen und die Schule eintreten wie das schon unsere Vorgänger, insbesondere Herr Pickard, taten.

Adel Badiian

Wolfgang Zumm, stellv. Cafeteria-Vorstand

Hallo Zusammen, hiermit möchte ich die Chan­ce nutzen mich einmal in den Monte-News vorzustellen. Ich bin 51 Jahre alt und stolzer Vater zweier Mä­dels. Meine Hobbys sind Basketball spielen, Joggen und Konzerte verschiedener Bands zu besuchen. Die Auf­gabe im Cafeteria Vorstand zu übernehmen ist auch der Philosophie der MMGE ge­schuldet, die auf Zusammen­arbeit von Lehrern, Schülern und Eltern beruht. Außerdem war auch für uns die Cafete­ria ein wichtiges Kriterium bei der Schulwahl, die den Kindern eine gesunde und ausgewogene Ernährung garantiert. Ich hoffe, dass ich mit meinen neuen Vor­standskollegen in Zusam­menarbeit mit der Schule die erfolgreiche Arbeit meiner Vorgänger fortsetzen kann. Verbesserungswünschen und auch Kritik stehe ich jeder­zeit offen gegenüber.

Liebe Grüße Ihr und euer Wolfgang Zumm