Spanienfahrt im Rahmen des Schüleraustauschs mit der Sekundarschule „I. E. S. Bilingüe Laguna de Joatzel“ nach Madrid-Getafe vom 01.04. bis zum 06.04.2017 (mehr …)

Vom 1. bis zum 6. April flogen 20 unserer Spanischschüler des Jahrgangs 9 zusammen mit Frau Heider und Frau Hosten nach Madrid, um so den Schüleraustausch zwischen dem I. E. S. Bilingüe Laguna de Joatzel in Madrid-Getafe und unserer Schule zum ersten Mal stattfinden zu lassen. Bereits am Flughafen in Madrid wurden sie mit großer Begeisterung von ihren 20 spanischen Austauschschülern empfangen. Das Wochenende verbrachten sie zunächst mit den Austauschpartnern in ihren Gastfamilien, die mit ihnen tolle Ausflüge machten und ihnen so einen wunderbaren Einblick in das spanische Leben boten. Ab Montag lernten sie das spanische Schulleben kennen:  Dazu wurden sie von Vertretern unserer Austauschschule sehr herzlich begrüßt und konnten dann am normalen Unterricht und Schulalltag teilnehmen. Am letzten Tag durften sie sogar ein traditionelles Sportfest unserer Gastschule erleben. Außerdem verbrachten unsere Schüler zusammen mit ihren spanischen Partnern einen schönen Tag in Aranjuez im Süden von Madrid, wo sie das Lustschloss der spanischen Könige und seine berühmten Gärten besichtigten. Einen weiteren Höhepunkt bildete schließlich die gemeinsame Stadtralley durch das Zentrum Madrids bei herrlichem Sonnenschein. Schnell entstanden Freundschaften und die Begeisterung für die spanische Lebensart war so groß, dass einige Schüler gar nicht mehr nach Hause wollten. Jetzt freuen wir uns darauf, die Spanier hier in Meerbusch vom 6. bis zum 12. Mai an der MMGE begrüßen zu dürfen.