Maria-Montessori-Gesamtschule Meerbusch sagt die Abschlussfeier des Jahrgangs 10 ab

Grund: Schmierereien und massive Sachbeschädigung auf dem Schulgelände (mehr …)
In der Nacht von Dienstag (21.6.2016) auf Mittwoch (22.6.2016) ist es in der Maria-Montessori-Gesamtschule zu Schmierereien und Sachbeschädigungen am Schulgebäude und auf dem Schulgelände gekommen. Dabei haben Unbekannte Hakenkreuze, pornografische Symbole und beleidigende Parolen auf den Boden des Schulhofes und des Parkplatzes, an das Gebäude und die Fenster gesprüht. Es gilt als sicher, dass diese … Lesen fortfahren »

Besuch der Partnerschule in Ruanda

Nachdem wir am 23. Mai Mr Prospere Karasira und Mrs Jeanne D’Arc Mukubatesi bei uns begrüßen durften, besuchen wir in der Zeit vom 4. bis zum 19. Juni mit fünf Schülerinnen der Q1 unsere Partnerschule in der Gemeinde Shyogwe in Ruanda. Wir werden dort am Schulleben teilnehmen, den Unterricht vor Ort kennenlernen, über unserer Schule … Lesen fortfahren »

Besuch von Mr Prospere Karasira und Mrs Jeanne D’Arc Mukubatesi aus Ruanda

Im Rahmen unserer Schulpartnerschaft mit Shyogwe in Ruanda besuchen am 23. Mai Mr Prospere Karasira (der Leiter für Bildung) und Mrs Jeanne D’Arc Mukubatesi (zuständig für Aus- und Fortbildung von Lehrern) für einen Tag unsere Schule.  Als Vertreter der Anglikanischen Kirche in Shyogwe sind Mr Karasira und Mrs Mukubatesi von der Evangelischen Kirche in Düsseldorf-Heerdt … Lesen fortfahren »

Girls‘-/Boys’Day – Zukunftstag für Mädchen und Jungen des Jahrgangs 8

Der „Girls’Day – Mädchenzukunftstag“ ist das größte Berufsorientierungsprojekt für Schülerinnen weltweit. Die Mädchen lernen an diesem Tag Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennen, in denen Frauen bisher eher selten vertreten sind. Oder sie begegnen weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik. Seit dem Start der Aktion im Jahr 2001 haben … Lesen fortfahren »

Aufführung der Footloose-AG

Dienstag, 19.04.16, 19:00 Uhr, Forum Die Vorlage „Footloose“ ist ein US-amerikanischer Tanzfilm aus dem Jahr 1984. In einer Kleinstadt werden nach einem Verkehrsunfall von Jugendlichen Partygängern Musik, Tanz und Alkohol verboten. Als ein neuer Junge in die Stadt zieht, beginnen die Schüler der Stadt sich gegen das Verbot aufzulehnen. Die Umsetzung Sich orientierend an der … Lesen fortfahren »