Übergabe der Spende des „Lotumer Buretheaters“ am Samstag, 23.09.2017, im Forum Wasserturm (mehr …)

Das „Lotumer Buretheater“ ist ein Laientheater, das seit 35 Jahren eigene Stücke aus dem rheinischen Milieu in Mundart aufführt. Das Ensemble ist mit seinen Aufführungen sehr erfolgreich und spendet Teile seiner Einspiel-Überschüsse für soziale und kulturelle Zwecke.

In diesem Jahr zählt auch unsere Schule zu den Begünstigten: Im Rahmen einer sehr schön ausgerichteten Spendenfeier am 23. September im „Forum Wasserturm“ (Meerbusch-Lank) nahm der Schulleiter Herr Heesen – von zwei Schülervertretern und der stellvertretenden Vorsitzenden unseres Fördervereins begleitet – den Spendencheck entgegen. Die Summe kommt dem Förderverein zugute und soll für die Schulhofneugestaltung eingesetzt werden.

Die Schulgemeinde der Städtischen Maria-Montessori-Gesamtschule dankt dem „Lotumer Buretheater“ herzlich für seine Unterstützung!

(Nähere Informationen über das „Lotumer Buretheater“ finden sich hier.)