„Open-Air“-Abiturzeugnisübergabe 2020 an der Städt. Maria-Montessori-Gesamtschule (mehr …)

 

„Himmelblau“ singt der Oberstufenleiter Karl Kuhn für seine 64 Abiturienten bei der diesjährigen Abiturzeugnisfeier der Städt. Maria-Montessori-Gesamtschule Meerbusch am 25.06.2020. Damit beschreibt er das Setting unter freiem Himmel bei mediterranen Temperaturen ab 17:00 Uhr auf dem Schulhof, wo Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen zusammen einen wunderschönen Rahmen für eine würdevolle Übergabe der Zeugnisse gestaltet haben. Stehtische mit Abstand und Blick auf eine kleine Bühne flankieren einen roten Teppich, über den die Abiturientia 2020 zur Musik schreitet, um ihre Zeugnisse entgegenzunehmen.

 

 

Ein kleines Programm mit Reden und Songbeiträgen von Schüler*innen der Q2 geben der Veranstaltung einen festlichen Charakter. Traditionell gibt es an der MMGE neben der Abiturfeier auch einen Abiturball, der von den Schüler*innen organisiert wird. In diesem Jahr vereinen sich die beiden Festlichkeiten aus gegebenem Anlass. Den Worten von Herrn Leo Jürgens, Stellvertretender Bürgermeister, folgend ist es gelungen, auch in schwierigen Zeiten der Corona-Bestimmungen einen Weg zu finden, dass die Schüler sich tatsächlich als Gemeinschaft von ihrer Schule verabschieden.
Die Schulgemeinschaft und der Schulträger wünschen den Schüler*innen auf ihrem Weg in die Zukunft alles Gute!